5 Tage Autoleben

Wir haben unsere erste Fahrt mit dem Auto gut überstanden. Freitag Morgen ging es los, am Sonntag kamen wir in Tweed an. Auf der Hinfahrt ist nichts aufregendes passiert. Geschlafen haben wir auf kostenlosen Parkplätzen im Auto, was nicht die bequemste, aber die günstigste Möglichkeit war. In Tweed selbst waren wir am Strand und das erste mal seit zwei Monaten wieder im Meer. So schön! Montag haben wir problemlos das Auto ummelden können und uns danach wieder auf den Weg nach Cairns gemacht, wo wir dann am Dienstag Abend angekommen sind. Auch die Rückfahrt war nicht besonders spektakulär, allerdings hätte das Auto fast ein Känguru geküsst. Gott sei Dank ist es noch rechtzeitig von der Straße gesprungen. Am Samstag geht's dann zusammen mit Maren die Ostküste runter. Einen genauen Plan haben wir noch nicht, aber wir freuen uns schon! Liebe Grüße, Katrin+Tim

17.2.16 07:34

Letzte Einträge: Ostküste ruft/erster Job

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Ralf (20.2.16 10:40)
Nobbi vs. Skippy...ich weiß nicht, wer da den kürzeren gezogen hätte. :-/
Gut, dass der Urwald-Boxer seinen (immerhin kräftigen) Schwanz eingezogen hat :D
Gute Fahrt!!! :-*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen